Im August 1954 wurde ich in Gotha in eine Augenoptikerfamilie hineingeboren. Mein Vater Heinz Michaelis gründete am 15.01.1947 unsere Firma in Gotha und führte diese 35 Jahre lang.

In meiner Schulzeit war der heutige Berufsweg eigentlich noch nicht absehbar, die Wünsche reichten von Berufsmusiker bis Jurist. Zum Glück war für mich etwas anderes bestimmt! Im Jahr 1972 begann ich eine Ausbildung im elterlichen Betrieb und nach Lehrzeit, praktischer Arbeit und der obligatorischen „ militärischen Zwischenpause“ konnte ich in Jena 1977 an der Fachschule für Augenoptik „Hermann Pistor“ mein Studium beginnen und 1980 erfolgreich abschließen.

1982 übernahm ich die Firma von meinem Vater und hatte neben der Ausbildung meiner beiden jetzigen Mitarbeiterinnen auch die Freude meine Tochter mit abwechselnder Unterstützung eines Lehr- und Studienfreundes in den Beruf zu begleiten. Die neuen Möglichkeiten nach der Wende haben unserer Arbeit natürlich einen ungeahnten Aufschwung verschafft. Nicht alles ist Gold, aber wer die Engpässe von früher kennt, genießt die Möglichkeiten sowohl modisch als auch optisch aus dem vollen zu schöpfen.

Im Überschwang dieser Möglichkeiten entstand der Slogan: Michaelis-Augenoptik Geile Brillen !

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Kontakt Details

Michaelis Augenoptik
Marktstraße 22
D-99867 Gotha


Tel.: 03621-854671
Fax: 03621-854674

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.michaelis-augenoptik.de 

Inhaber: Günter Michaelis

Handwerkskammer Erfurt, Nr. 2935000
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 150350093
Inhaltlich Verantwortlich gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Günter Michaelis (Anschrift wie oben)